0261 9439 3035 Terminanfrage

Oralchirurgie

Oral bedeutet "zum Mund gehörend". Die Oralchirurgie umfasst alle Operationen im Mundraum. Um Oralchirurg zu werden muss ein Zahnarzt eine 3 bis 4-jährige Weiterbildung mit Abschlussprüfung auf dem Gebiet der zahnärztlichen Chirurgie absolvieren. Diese Spezialisierung ist für jegliche chirurgischen Eingriffe im Mundraum die Zähne und Kiefer notwendig. Dazu gehören unter anderem Entfernung von Weisheitszähnen oder die Implantologie.